Presse-Information: IT-Macher wird Oracle Gold Partner

Aktualisiert: Apr 21














Erweiterter Partnerstatus erlaubt umfassenderen Kundenservice


Der IT-Macher, der sich auf die Betreuung von Unternehmen mit Oracle Forms Applikationen spezialisiert, hat im Oracle Partner Network den Status Oracle Gold Partner erhalten.

Das Foto des Geschäftsführers Michael Kilimann darf für Pressezwecke beliebig verwendet werden.


Michael Kilimann

Darüber hinaus ist das Unternehmen Oracle Full Use Distribution Partner und wird auch im Cloud-Bereich als aktiver Partner tätig werden. Damit baut das Unternehmen sein Angebot für die Kunden weiter aus und wird diese zukünftig auch als Reseller im Technologie-Umfeld unterstützen können.

Der Partnerstatus zeigt, dass es sich um ein von Oracle anerkanntes Beratungsunternehmen handelt, das über fundierte Kompetenzen in Bezug auf das ausgewählte Kernportfolio – Middleware, Entwicklungsplattformen, Mobile- und Cloud-Technologie – verfügt. Darüber hinaus führt der Status zu verschiedenen Privilegien, die sich positiv für die Kunden niederschlagen. Der exklusive Telefonsupport für Partner sorgt für eine beschleunigte Problemlösung, die Bereitstellung von Testlizenzen für Evaluierungs- oder Schulungszwecke wird erleichtert. „Die Möglichkeit, Oracle Technologie-Produkte zu vermarkten, ist zwar nicht unser primäres Anliegen, kann aber in Projekten sinnvoll sein. Ergibt es sich beispielsweise im Zuge einer Modernisierungsberatung, dass Lizenzen eines speziellen Produktes für die Umsetzung erforderlich sind, können wir das für den Kunden gleich erledigen. Service aus einer Hand ist für viele Kunden – gerade im mittelständischen Umfeld – wichtig. Die Oracle Gold Partnerschaft erlaubt uns die ganzheitliche Kundenbetreuung“, freut sich Michael Kilimann, Geschäftsführer und einer der Gründer des Unternehmens. „Unsere Strategie, in der Kundenbetreuung ausschließlich auf langjährige Oracle Experten zu setzen, wird dadurch nochmals unterstrichen.“ Die Gründer, Gesellschafter und Mitarbeiter beim IT-Macher sind größtenteils 40+ und bringen im Durchschnitt 25 Berufsjahre in der IT mit ins Unternehmen. Die Experten für Forms und APEX sind von der Qualität dieser ausgereiften Oracle Technologie-Plattformen überzeugt und sorgen mithilfe neuerer Ansätze wie Java/ADF, JET, MAF sowie Mobile- und Cloud-Technologien dafür, dass sich die Oracle Kunden neue Wege mit modernen Plattformen erschließen können, ohne ihre bisherigen Investitionen in die bestehenden Anwendungen komplett abschreiben zu müssen. Details dazu finden Sie in unserer Presse-Information.



Unternehmensprofil IT-Macher


Der IT-MACHER unterstützt die Unternehmen beim erfolgreichen Einsatz von Oracle Forms- & APEX- sowie ADF-Applikationen. Zum Leistungsumfang gehören die Beratung von Unternehmen bei der Entwicklung der IT-Strategie, die Weiterentwicklung & Modernisierung der Anwendungen, die Bereitstellung ausgereifter Lösungen für die kostengünstige Umsetzung typischer IT-Aufgaben, Services zur Optimierung der Entwicklungsprozesse sowie der Aufbau abgesicherter Entscheidungsprozesse auf Basis von Business Intelligence auch im SAP Umfeld. Das Unternehmen mit Sitz in Wolfratshausen, das ausschließlich Experten mit langjährigem Oracle und SAP Know-how beschäftigt, betreut Kunden im deutschsprachigen Raum.


Pressekontakt:

Der IT-Macher GmbH Michael Kilimann Königsdorfer Straße 25 82515 Wolfratshausen +49 8171 998 93 97 info@der-it-macher.de www.der-it-macher.de


Original-Content von: Der IT-Macher GmbH, übermittelt durch news aktuell


9 Ansichten0 Kommentare