Presse-Information: IT-Macher startet 2018 mit BI-Kampagne

Aktualisiert: Apr 7













Nach der Ankündigung von Oracle, Änderungen in der Lizenzpolitik des BI Publishers vorzunehmen, intensiviert der IT-Macher die Aktivitäten im Bereich Reporting und Business Intelligence.


Im Nachgang zur Roadshow 2017, die unter dem Motto „Reports ablösen, aber richtig“ dem Thema Reporting & Business Intelligence gewidmet war, baut der IT-Macher mit zahlreichen Webinaren und Workshops sein Angebot für Oracle Forms Kunden weiter aus.


„Die von Oracle Mitte Januar verkündete Entscheidung, dass Kunden von Oracle Forms und Reports den Oracle BI Publisher kostenfrei zur Ablösung von Oracle Reports nutzen können, hätte gar nicht günstiger gewählt werden können“, freut sich Michael Kilimann. „Bei der Roadshow wurde deutlich, dass Unternehmen auch aufgrund der nicht unerheblichen Lizenzkosten mit dem Umstieg gewartet haben. Ein wesentlicher Hinderungsgrund für die Ablösung von Oracle Reports durch BI Publisher ist damit entfallen.“


Der Lösungsanbieter für Oracle Forms Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz offeriert je nach Anforderung der Unternehmen unterschiedliche Optionen für den Umstieg auf ein zukunftsorientiertes Berichtswesen, der durch das Ende der Entwicklung von Oracle Reports unvermeidbar ist. Mit einem breiten Portfolio deckt der IT-Macher nahezu das gesamte Spektrum an Anforderungen ab – jedes Kundenszenario wird adressiert.


Dazu meint Michael Kilimann: „Für Unternehmen, die eine möglichst einheitliche Technologie-Plattform anstreben, ist Oracle BI Publisher die Lösung der Wahl. Der Wegfall der Lizenzkosten wird die Einführung jetzt beschleunigen. Dabei stehen wir den Firmen von Anfang an mit unserer Expertise zur Seite.“

Für einen abgesicherten Entscheidungsprozess und eine systematische Vorbereitung auf die Umstellung des Berichtswesens umfasst das BI-Angebot u.a. folgende Komponenten:


Neue Webinare

Thema: Umstieg von Reports auf BI Publisher – Was kommt auf die Unternehmen zu?

Termine: 31.03 und 16.05.2018, jeweils 15.00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung - gleich online


Workshop- & Proof of Concept-Angebote

Oracle Reports ablösen, aber richtig!

BI Publisher statt Reports – Chancen & Risiken

PoC – BI Publisher statt Reports – Hands-on

Details


Darüber hinaus plant man eine Erweiterung des BI-Macher-Teams, um über ausreichend Mitarbeiter mit Oracle BI Publisher Erfahrung zu verfügen. Informationen zu den Stellenangeboten findet man hier.



Unternehmensprofil IT-Macher


Der IT-MACHER unterstützt die Unternehmen beim erfolgreichen Einsatz von Oracle Forms- & APEX- sowie ADF-Applikationen. Zum Leistungsumfang gehören die Beratung von Unternehmen bei der Entwicklung der IT-Strategie, die Weiterentwicklung & Modernisierung der Anwendungen, die Bereitstellung ausgereifter Lösungen für die kostengünstige Umsetzung typischer IT-Aufgaben, Services zur Optimierung der Entwicklungsprozesse sowie der Aufbau abgesicherter Entscheidungsprozesse auf Basis von Business Intelligence auch im SAP Umfeld. Das Unternehmen mit Sitz in Wolfratshausen, das ausschließlich Experten mit langjährigem Oracle und SAP Know-how beschäftigt, betreut Kunden im deutschsprachigen Raum.

Pressekontakt:

Der IT-Macher GmbH

Michael Kilimann

Königsdorfer Straße 25

82515 Wolfratshausen

+49 8171 998 93 97

info@der-it-macher.de

www.der-it-macher.de

Original-Content von: Der IT-Macher GmbH, übermittelt durch news aktuell

15 Ansichten0 Kommentare