Impressionen von der DOAG Konferenz 2019

Aktualisiert: Apr 6













Sowohl für uns als Teilnehmer als auch als aktive Vortragende der DOAG Konferenz 2019 war der Besuch der Veranstaltung ein voller Erfolg. Danke an dieser Stelle an die Organisatoren!


DAS Highlight für alle Anwender von Oracle Forms war aus unserer Sicht die Community Session, in der Michael Ferrante, Principal Product Manager bei Oracle, ausführlich auf die Zukunft der Plattform einging. Es wurde sehr deutlich: Diese Entwicklungsumgebung hat noch eine echte Zukunft vor sich, denn es ist einiges an Innovationen geplant. Security stellt dabei einen besonderen Schwerpunkt dar – aber das nicht nur bei Forms.


In der Diskussion holte Michael Ferrante auch die Anforderungen der Teilnehmer ab. Was ist für die Anwender besonders wichtig? Welche Erweiterungen stellen sicher, dass der Lebenszyklus dieser hochproduktiven Plattform und den erprobten Applikationen auf die nächsten Jahre gesichert ist? Michael Ferrante forderte dazu auf, ihm per Twitter oder Mail Wünsche an die Oracle Forms-Entwicklung zukommen zu lassen.



In den verschiedenen Vorträgen wurden praktische Beispiele und Anwendungsfälle präsentiert, die zeigten, wie man mit jetzigen Bordmitteln Forms-Anwendungen optimieren kann. Die Vorträge der IT-Macher kamen ebenfalls gut an. Ob „Die Zähmung der Widerspenstigen: Fusion Middleware 12c FR“ oder „Back to the Future – Hybride Applikationen mit Oracle Forms“ – der praktische Nutzen stand im Vordergrund. Im Anschluss kam es zu längeren Diskussionen und Nachfragen, um das Thema weiter zu vertiefen und von unseren konkreten Erfahrungen zu profitieren.


Natürlich gab es auch zahlreiche Vorträge rund um APEX, die auf großes Interesse stießen. Es gab nicht nur wertvolle Informationen seitens der Produktmanager, es wurden auch für diese Entwicklungsumgebung zahlreiche praktische Informationen für ihre Nutzung präsentiert.


Bei unserem Schulungstag „Mobil mit APEX“ wurden ebenfalls praktische Beispiele vorgestellt, die sich die Teilnehmer gleich mit nach Hause nehmen konnten. Der Schwerpunkt des Schulungstages lag auf dem Einsatz von Kamera, GPS und QR-Code, was in einer Live-Anwendung präsentiert wurde. Gemeinsam mit den Teilnehmern wurde eine kleine Beispielanwendung programmiert und direkt auf den Handys mit eigenem Button installiert, bei der Kamera und GPS zum Einsatz kamen.


Für uns – und natürlich alle anderen Besucher – bot die Konferenz ein gute Gelegenheit, sich mit anderen Forms-Anwendern auszutauschen und die Kontakte zu den Kollegen bei Oracle zu pflegen. Wir haben sie gerne genutzt.


Eine rundum erfolgreiche Konferenz – nochmals Danke an die Organisatoren!

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen