Die neue Java Roadmap von Oracle

Aktualisiert: Apr 7













Welche Konsequenzen hat die neue Java Roadmap von Oracle für die Anwender von Oracle Forms ?


Inzwischen dürfte es sich herumgesprochen haben, dass Oracle die Weiterentwicklung von Java stärker in die Open Source Community geben und die produktive Nutzung der Oracle Java SE (Standard Edition) ab 2019 nur in Verbindung mit der Java SE Subscription erlaubt. Mit der Java SE Subscription erwerben die Kunden das Recht auf Support und Updates. Eine kostenfreie Nutzung von Oracle Java SE (Java Runtime Environment/JRE bzw. Java Development Kit/JDK) ist dann nur noch im Rahmen von Entwicklung, Test, Prototyping und für Demonstrationszwecke zulässig. Alternativ und kostenfrei kann das äquivalente und technisch identische OpenJDK eingesetzt werden. Für die Anwender von Oracle Forms ist dieses Thema von großem Interesse, da die Technologie auf Java (Applets) basiert und zudem viele Kunden eigene Erweiterungen in Java (Java Beans und Java Pluggable Components) geschrieben haben. So stellt sich die Frage, welche Auswirkungen die Veränderungen seitens Oracle auf diese Kunden und deren Anwendungen hat, die produktiv und kommerziell im Einsatz sind. In der Oracle Support Note 1557737.1 (Support Entitlement for Java SE When Used As Part of Another Oracle Product) garantiert Oracle den Support und Updates für Oracle Java SE, wenn Oracle Produkte mit einem gültigen Supportvertrag eingesetzt werden, für deren Funktion das JDK oder JRE erforderlich ist. Konkret bedeutet dies, dass Forms Anwender mit einem gültigen Supportvertrag weiterhin Oracle Java SE (JRE und JDK) im Zusammenhang mit der Entwicklung und dem Betrieb der Forms Applikationen nutzen dürfen und auch Anspruch auf Support und Updates haben. Ein spezieller Aspekt ist die Verwendung von eigen-entwickelten Java-Komponenten in Forms. Diese sind nur dann lizensiert und supported, wenn sie:

  • mit dem JDK entwickelt wurden, dass zusammen mit Oracle Forms installiert wurde

  • innerhalb der Forms Applikation genutzt werden.


Weiterführend Links

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2021 Der IT-Macher

DER IT-MACHER GmbH

Königsdorfer Straße 25

82515 Wolfratshausen

Tel. +49 8171 998 93 97

info@der-it-macher.de

 

Tel. +49 8171 998 93 97


info@der-it-macher.de