Presse-Information: Fit for Forms Roadshow 2017: Reports-Ablöse, aber wie?

Aktualisiert: Apr 12













Bei der Roadshow vom IT-Macher für Oracle Forms Kunden geht es im November und Dezember 2017 diesmal vor allem um Oracle Reports und Business Intelligence (BI).

Wie geht man mit dem Thema "Reporting" im Zeitalter der Digitalisierung um? Kann man über die Ablösung von Oracle Reports entscheiden, ohne eine BI-Strategie zu berücksichtigen? Das sind die Kernfragen, auf die Anwender der Entwicklungsplattform Oracle Forms in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Hamburg oder Wien Antworten erhalten.


"Das Ende des Supports von Oracle Reports steht jetzt endgültig fest. Auch wenn einige nur mit Bedauern auf diese ausgereifte Technologie verzichten wollen, eine Software ohne Support stellt ein nicht zu unterschätzendes Risiko dar. Die Umstellung des Berichtswesens ist keine Kleinigkeit, die man parallel zum Tagesgeschäft nebenbei erledigen kann. Jetzt ist Zeit, die Vorbereitungen für den Umstieg zu treffen. Daher haben wir das Thema zum Schwerpunkt unserer Roadshow 2017 gemacht", erläutert Geschäftsführer Michael Kilimann. "Es geht ja nicht nur um eine Migration, auch strategische Themen wie Predictive Analytics, Big Data oder auch das Internet der Dinge sind zu berücksichtigen. Alles das wird bei der Veranstaltung adressiert."



Die Themenschwerpunkte

  • Wofür steht ein Berichtswesen heute? - Reporting im Zeitalter der Digitalisierung

  • Wissen, was ist: Operatives & formatiertes Reporting für den klaren Blick auf Ihr Unternehmen

  • Abschätzen, was sein könnte: Abgesicherte (Unternehmens-)Entscheidungen durch strategisches & Ad-hoc-Reporting

  • Vorhersagen, was sein wird: Die Chancen von Predictive Analytics, Big Data, IoT und anderen Technologie-Trends

  • Optionen zur komfortablen Umsetzung: Mobil - Papier - Bildschirm / On premise - in der Cloud


Termine 07. November in Berlin 08. November in Düsseldorf 09. November in München 05. Dezember in Stuttgart 07. Dezember in Hamburg 13. Dezember in Wien


Jeweils von 09:30 bis 16:00 Uhr in der Räumen von Oracle Deutschland bzw. Österreich.




Unternehmensprofil IT-Macher


Der IT-MACHER unterstützt die Unternehmen beim erfolgreichen Einsatz von Oracle Forms- & APEX- sowie ADF-Applikationen. Zum Leistungsumfang gehören die Beratung von Unternehmen bei der Entwicklung der IT-Strategie, die Weiterentwicklung & Modernisierung der Anwendungen, die Bereitstellung ausgereifter Lösungen für die kostengünstige Umsetzung typischer IT-Aufgaben, Services zur Optimierung der Entwicklungsprozesse sowie der Aufbau abgesicherter Entscheidungsprozesse auf Basis von Business Intelligence auch im SAP Umfeld. Das Unternehmen mit Sitz in Wolfratshausen, das ausschließlich Experten mit langjährigem Oracle und SAP Know-how beschäftigt, betreut Kunden im deutschsprachigen Raum.


Pressekontakt:

Der IT-Macher GmbH Michael Kilimann Königsdorfer Straße 25 82515 Wolfratshausen +49 8171 998 93 97 info@der-it-macher.de www.der-it-macher.de

Original-Content von: Der IT-Macher GmbH, übermittelt durch news aktuell

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen